+49 (0)211 / 688 742 13 info@koebeauty.de

LipoSonix

Die Technik zur Reduzierung von unerwünschten Fettpostern mit dem LipoSonix Verfahren ist eine neue und sanfte Methode aus den USA gegen Fettpolster, die mit hochfrequenten Ultraschallwellen (HIFU-Technik) das Fett zum Schmelzen bringt. Diese nicht-chirurgische Behandlung wurde speziell zur Reduzierung von hartnäckigen Fettpolstern, insbesondere im Bauchbereich, entwickelt. Das thermische Ultraschallsystem bietet eine Leistung bis zu 2000 Watt in einer zehnmal höheren Frequenz als alle bisher bekannten Systeme. Es wirkt in einer definierten Tiefe zwischen 1,1cm und 2,8cm unter der Hautoberfläche. Die Fettzellen werden erwärmt und zerstört. Die Haut wird dabei nicht beschädigt. Nach der Behandlung setzt der normale Wundheilungsprozess des Körpers ein und die zerstörten Fettzellen werden abtransportiert. Das Verfahren ist nahezu schmerzfrei. Eine Vollnarkose ist ebenso wenig nötig wie eine Medikation. Der Patient hat keine Ausfallzeiten und ist direkt nach der Behandlung wieder gesellschaftsfähig. Eine Behandlung dauert je nach Umfang des Befundes 40 bis 50 Minuten.